Startseite
Neues
Ofenbau- & Kamin-Ansichten
3D-Planung / Entwürfe
Ofenbau
Bäder 
Treppen
Naturstein
Fliesenfugensanierung
Impressum
Datenschutz

 



10 Argumente für Fliesen & Naturstein

 

1. Haltbarkeit
Fliesen brennen nicht. Ob Glut, Zigarette oder Kaminfeuer, die auf manch anderem Bodenbelag bleibende Schäden anrichten, lassen die Fliesen kalt. Nicht einmal Pfennigabsätze oder häufiges Stühlerücken haben eine Chance, Eindruck zu hinterlassen.

2. ökologisch vorbildlich
Die Rohstoffe von Fliesen sind in der Natur in großen Mengen vorhanden. Nicht nur aus diesem Grund sind Fliesen umweltverträglich. Sie lassen sich auch umweltgerecht als Bauschutt entsorgen.

3. frostsicher
Unglasierte Steinzeugfliesen sind der ideale Bodenbelag für Balkon und Terrasse. Bei fachgerechter Verlegung mit Dehnungsfugen bleiben sie frost- und witterungsbeständig. Die leuchtende Farbenpracht bleibt auch nach Jahren, trotz Sonnen-Einstrahlung oder Dauerregen unverändert, ganz ohne Chemie.

4. Design für jedes Wohngefühl
Farben sind ein wesentlicher Beitrag zur Raumharmonie. Mit Fliesen kann ein ganz individuelles Gesamtbild gemixt werden.

5. temperaturleitfähig
Fliesen besitzen eine gute Temperaturleitfähigkeit. Deshalb gibt es für eine gute Wirkungs- weise von Fußbodenheizungen kaum einen besseren Bodenbelag.

6. wirtschaftlich richtig
Fliesen sind langlebig. Bei entsprechender Pflege und fachgerechter Verlegung sind sie auch noch Jahre so schön wie am ersten Tag. Die Investitionen machen sich schon nach kurzer Zeit bezahlt.

7. abriebfest
Glasierten fliesen macht noch nicht einmal verschütteter Rotwein - der Schrecken mancher Hausfrau - etwas aus. Unglasierte Fliesen lassen sich werkseitig so vorbehandeln, dass ihre Oberfläche dicht und damit auf Dauer schmutzabweisend ist.

8. kratz- und ritzfest
Fliesen sind in hohem Maße kratz- und ritzfest. Besonders bei den härteren Steinzeugfliesen müssen Sie sich schon etwas besonderes einfallen lassen, wenn es die Fliesen wirklich kratzen soll.

9. hygienisch
Staub und Flecken sind wie weggezaubert und Allergiker atmen auf. Die Oberfläche von Fliesen ist sehr dicht. Mikroben, Milben und andere Mikroorganismen, die für sehr viele Allergien verantwortlich sind, haben bei normaler Pflege keine Überlebenschance. Fliesen sind also wohnmedizinisch empfehlenswert.

10. antistatisch
Im Gegensatz zu vielen anderen Belägen laden sich Fliesen durch Begehen oder Reibungen nicht elektrisch auf. Das verhindert, dass Sie beim Anfassen des Wasserhalms einen unangenehmen, kleinen Wisch abbekommen. Deshalb werden spezielle, elektrisch leitfähige Fliesen auch in Operationssälen verwendet.